print preview

Erfassung von neuen Schlüsselwörtern

Ablauf

  1. Sicherstellen, dass das Schlüsselwort nicht bereits in einem Thesaurus in geocat.ch besteht.
  2. Übersetzen des Schlüsselworts in die folgenden 4 Sprachen: deutsch, französisch, italienisch, englisch. Dabei stehen die terminologischen Datenbanken Termdat und IATE zur Verfügung.
  3. Email an das geocat.ch-Team mit den neuen Schlüsselwörtern (inkl. Übersetzungen).

 

Regeln zur Festsetzung der Schlüsselwörter

  1. Das Schlüsselwort muss mit einem Grossbuchstaben beginnen.
  2. Das Schlüsselwort wird im Singular erfasst und enthält keinen Artikel.
  3. Das Schlüsselwort umfasst lediglich ein Wort (keine Sätze und Wortfolgen).
  4. Falls das Schlüsselwort eine weibliche oder männliche Form annehmen kann, nur eine Form wählen (z.B. "Verkäuferin/Verkäufer" ergibt: " Verkäuferin" ODER "Verkäufer".
  5. Keine Ortsbezeichnungen (da diese in Ausdehnung erscheinen)


Arnaud, Raphaëlle (F, D, E) (+41 58 467 69 40)
Humar, Tania (D, E)
(+41 58 485 06 08)
Quinquis, Michel (F)
(+41 58 469 04 66)
Zürcher, Rolf (D, F)

E-Mail


Adresse

Bundesamt für Landestopografie
swisstopo
Seftigenstrasse 264
CH - 3084 Wabern


Newsletter geocat


Bleiben Sie in Kontakt mit unserem Newsletter